arcoxia kaufen

0.00

Siehe die Apotheke 

Kategorie:

Beschreibung

Was ist Arcoxia?

In Arcoxia-Kapseln ist ein Wirkstoff namens Etoricoxib enthalten. Er wird von Ärzten empfohlen, um Gichtkomplikationen, Zahnschmerzen, einige FĂ€lle von Arthritis und andere Ursachen von EntzĂŒndungen, einschließlich Sportverletzungen, zu lindern.

Etoricoxib ist bekannt als ein› NSAID (nicht-steroidales Antirheumatikum). Es ist kompatibel mit anderen entzĂŒndungshemmenden Medikamenten wie Aspirin und Ibuprofen, und es wird angenommen, dass es weniger Magenverstimmungen verursacht als andere entzĂŒndungshemmende Medikamente. Es ist jedoch nicht frei von Nebenwirkungen, und deshalb ist es nur auf Ă€rztliche Verschreibung erhĂ€ltlich.

Wie man Arcoxia bekommt

Bevor Sie mit der Einnahme von Arcoxia-Tabletten beginnen, vergewissern Sie sich, dass Sie die Packungsbeilage vollstĂ€ndig gelesen haben. Arcoxia ist in Dosierungen von Etoricoxib pro Tablette von 30 mg, 60 mg, 90 mg und 120 mg erhĂ€ltlich. Die Wirkung ist relativ lang anhaltend, so dass Sie nur eine Tablette pro Tag einnehmen mĂŒssen. FĂŒr eine möglichst kurze Dauer können Sie die niedrigste Dosis nehmen, die Ihre Symptome lindert.

Arcoxia-Tabletten können mit oder ohne Nahrung eingenommen werden, aber wenn sie auf nĂŒchternen Magen eingenommen werden, können sie schneller wirken; erwĂ€gen Sie, sie jeden Tag ungefĂ€hr zur gleichen Zeit einzunehmen.

Es wird empfohlen, dass Sie auch ein Medikament einnehmen, um den Magen vor Reizungen zu schĂŒtzen, wenn Sie Arcoxia einnehmen. Wir empfehlen entweder Omeprazol 20 mg Kapseln (eine pro Tag) oder Zoton FasTab 30 mg (Lansoprazol) oral dispergierbare Tabletten (eine pro Tag) – beide sind ĂŒber unseren Online-Apotheken-Service erhĂ€ltlich.

Ist Arcoxia gut fĂŒr mich?

In einigen FĂ€llen ist bei der Einnahme von Arcoxia Vorsicht geboten; dies ist bei anderen Medikamenten normal.

FĂŒr Patienten unter 16 oder ĂŒber 65 Jahren, SĂŒchtige oder solche mit einem peptischen GeschwĂŒr oder anderen Darmblutungen ist Arcoxia möglicherweise nicht geeignet. Diejenigen, die in der Vergangenheit auf Aspirin oder andere entzĂŒndungshemmende Medikamente angesprochen haben, oder die an Herzproblemen oder HerzschĂ€den leiden, sollten ebenfalls nicht behandelt werden.

Unkontrolliert erhöhter Blutdruck, Diabetes, hohe Lipidwerte (Fette) im Blut, Leber- oder Nierenerkrankungen und entzĂŒndliche Darmerkrankungen sind einige Krankheiten, bei denen Arcoxia nicht verschrieben wird. Personen mit Atemproblemen, einschließlich Asthma, und Personen, die auf einen der aktiven oder inaktiven Bestandteile allergisch sind, kann ebenfalls von der Einnahme oder Anwendung des Medikaments abgeraten werden

Bitte informieren Sie uns wĂ€hrend Ihres Termins, ob Sie andere Medikamente einnehmen, auch solche, die Sie in der Apotheke oder Drogerie kaufen, oder solche, die von Ihrem Arzt empfohlen werden. In Kombination mit anderen Therapien, einschließlich Aspirin, anderen entzĂŒndungshemmenden Medikamenten, Warfarin und anderen BlutverdĂŒnnern, kann die Einnahme von Arcoxia zu Komplikationen fĂŒhren. Lithium und Medikamente gegen Herz- und Kreislauferkrankungen, einschließlich hi

Nehmen Sie Arcoxia nicht ein, wenn Sie vermuten, dass Sie schwanger sein könnten oder planen, schwanger zu werden. Wenn Sie stillen, gilt die gleiche Empfehlung.

Wenn die Therapie mit Arcoxia nicht erfolgreich ist, informieren Sie Ihren Arzt, da ein neues Medikament erfolgreicher sein könnte. Ihr Arzt möchte einen klaren Zugang zu all Ihren Informationen haben, um sicherzustellen, dass Acroxia die beste Wahl fĂŒr Ihren Zustand ist, so dass er oder sie eine Entscheidung treffen kann.

Welche Nebenwirkungen kann Acroxia haben?

Die Einnahme von Acroxia kann eine Reihe von Nebenwirkungen hervorrufen, die jedoch nicht bei allen Patienten auftreten mĂŒssen.

Verdauungsstörungen und Magenschmerzen, Verstopfung oder Durchfall gehören zu den typischen Nebenwirkungen. Sie können sich auch schwindelig oder schlĂ€frig fĂŒhlen oder anfĂ€llig fĂŒr Kopfschmerzen, grippeĂ€hnliche Symptome, geschwollene Knie, BlutergĂŒsse und erhöhten Blutdruck sein.

Zu den weniger hÀufigen Nebenwirkungen können HautausschlÀge oder Juckreiz, Muskelschmerzen oder -krÀmpfe, Brustschmerzen oder Husten gehören. Wenn Sie wiederkehrende oder lÀstige Nebenwirkungen haben, beenden Sie die Einnahme von Arcoxia und wenden Sie sich an den Arzt.

In der Packungsbeilage finden Sie eine detaillierte Auflistung der Nebenwirkungen und alle dazugehörigen Informationen. Diese finden Sie auf der Verpackung von Arcoxia, oder Sie können sie online abrufen.
Download PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung fĂŒr „arcoxia kaufen“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kaufen Sie Ihre Medikamente online

Lieferung in 24h

Klicken Sie hier
paiement

Name des Zielmedikaments : .

Der offizielle Preis von ist : .

Dieses Medikament gehört zu der folgenden Kategorie:

Die komplette ArzneimittelbroschĂŒre können Sie bei unserer Partnerapotheke nachlesen. Sie mĂŒssen die Anweisungen des Arztes bzw. die Gebrauchsanweisung genau befolgen, um sich nicht selbst zu gefĂ€hrden.

Bei allen schwerwiegenden oder unerwarteten Nebenwirkungen dieses Arzneimittels sollten Sie sich an eine Notaufnahme oder Ihren Arzt wenden.

Sie können in Deutschland und der Schweiz rezeptfrei in einer Online-Apotheke kaufen.

Sie können gĂŒnstig in Deutschland und der Schweiz in einer Online-Apotheke bestellen. Sie können in Deutschland und der Schweiz online in einer Online-Apotheke bezahlen.

Wir stellen sicher, dass Sie an einen zuverlÀssigen Dienst weitergeleitet werden, der mit medizinischen Fachleuten verbunden und auf europÀischer Ebene zugelassen ist.

Siehe vollstÀndige Beschreibung und Betriebsanleitung