evorel-sequi kaufen

90.38

Siehe die Apotheke 

Kategorie:

Beschreibung

Was ist Evorel Sequi?

Evorel Sequi ist eine Form der Hormonersatztherapie (HRT), die zur Linderung der Symptome der Wechseljahre eingesetzt wird. Evorel Sequi ist ein Pflaster, das auf die Haut geklebt und zweimal wöchentlich erneuert wird, wĂ€hrend die meisten HRT-Therapien tĂ€gliche Tabletten erfordern. In dem Pflaster werden zwei Wirkstoffe verwendet, die die beiden weiblichen Geschlechtshormone Östrogen und Progesteron nachahmen.

Da es zwei Arten von Pflastern enthĂ€lt, wird Evorel Sequi als sequentielles Hormonersatzverfahren bezeichnet. Nur Östradiol, das ein Derivat des Östrogens ist, wird von einem Pflaster produziert. Die andere Form, eine synthetische Version von Progesteron, setzt Östradiol und Norethisteron frei. Zwei Wochen lang verwenden Sie eine Form des Pflasters und wechseln dann auf die andere. WĂ€hrend des Menstruationszyklus, der am ehesten die Schwankungen der Hormone nachahmt, die Symptome und Nebenwirkungen lindern können.

Über Menopause

Frauen kommen jetzt in die Wechseljahre. Typischerweise geschieht dies zwischen dem 45. und 55. Lebensjahr. Wenn Sie dieses Alter erreichen, entwickeln Ihre Eierstöcke immer weniger Östrogen. Dies hat zur Folge, dass der Menstruationszyklus zum Stillstand kommt. Durch den Anstieg des Hormonspiegels können jedoch eine Vielzahl von Auswirkungen ausgelöst werden, die das tĂ€gliche Leben stark beeinflussen können.

Zu den medizinischen Anzeichen gehören Hitzewallungen, nĂ€chtliche SchweißausbrĂŒche, Osteoporose und trockene Augen oder Scheide (eine spontane Hitze, die durch den Körper wandert und Rötungen, SchweißausbrĂŒche und einen ĂŒbermĂ€ĂŸig schnellen Herzschlag verursacht). Hormonelle VerĂ€nderungen, wie Reizbarkeit, Schlaflosigkeit und Depressionen, können auch belastende psychische Auswirkungen verursachen.

Das Erleben der Wechseljahrsbeschwerden ist von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich. Sie beginnen bereits einige Jahre vor der eigentlichen Menopause und dauern mehrere Jahre an. Im Durchschnitt treten die Symptome bei Frauen etwa vier Jahre lang auf. Indem Sie Alkohol oder Koffein vermeiden, mit dem Rauchen aufhören, regelmĂ€ĂŸig Sport treiben oder sich ruhig verhalten, können Sie den Einfluss bestimmter Symptome (insbesondere Hitzewallungen) verringern.

Die Hormonersatztherapie lindert die Auswirkungen der Wechseljahre, indem sie die Mengen an Hormonen ergĂ€nzt, die der Körper normalerweise erzeugen kann. Alle Produkte sind rein östrogenhaltig. Ein unkontrollierter Anstieg des Östrogenspiegels kann jedoch dazu fĂŒhren, dass die GebĂ€rmutterschleimhaut (das Endometrium) bei Menschen, die eine GebĂ€rmutter haben, zu stark wĂ€chst. Dies wĂŒrde das Risiko fĂŒr Komplikationen wie GebĂ€rmutterkrebs deutlich erhöhen. Deshalb produziert Evorel Sequi in der zweiten HĂ€lfte der Behandlungszeit Norethisteron, eine synthetische Form von Progesteron.

UnerwĂŒnschte Wirkungen

Bei der Einnahme von Evorel Sequi treten nicht bei jedem Nebenwirkungen auf, aber wenn doch, dann können diese sein

Juckreiz oder Schwellung der Haut an der Stelle, an der das Pflaster aufgeklebt wird, Stimmungsschwankungen, Unruhe, Schlafstörungen, Übelkeit, Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Durchfall, Brustschmerzen, Schmerzen in der Brust, Gelenkschmerzen, Gewichtszunahme, Blutungen aus dem Bruch, lĂ€ngere Zeit, FlĂŒssigkeitsansammlungen

Vermeiden Sie die Anwendung und sprechen Sie mit einem Arzt oder Apotheker, wenn Sie diese Symptome beunruhigen oder wenn das Medikament Sie in anderer Weise beeinflusst.

Die Evorel Sequi-Dosis

Die HĂ€lfte der Evorel 50 Pflaster und die HĂ€lfte der Evorel Conti Pflaster sind in den Evorel Sequi Sets enthalten. Die Evorel 50 Pflaster enthalten 3,2 mg Östradiol, was einer Freisetzung von 50 Mikrogramm pro 24 Stunden entspricht. Die OberflĂ€che der Evorel Conti Pflaster betrĂ€gt 16 cm2 und sie enthalten 3,2 mg Estradiol (entsprechend einer Freisetzung von 50 Mikrogramm pro 24 Stunden) und 11,2 mg Norethisteronacetat (entsprechend einer Freisetzung von 170 Mikrogramm pro 24 Stunden).

Entfernen Sie das Pflaster, wenn Sie zu viel von Evorel Sequi verwenden. Aufgrund der Art, wie es getragen wird, ist dies nicht möglich, aber wenn Sie dies tun, können Anzeichen wie Brustspannen und/oder vaginale Blutungen auftreten. Wenden Sie sich an den Arzt, wenn die Symptome anhalten.

Tun Sie dies, sobald Sie sich daran erinnern, wenn Sie das Pflaster nicht gewechselt haben. Ersetzen Sie das neu eingefĂŒhrte Pflaster an denselben Tagen wie im ursprĂŒnglichen Kalender, egal an welchem Tag etwas auftritt. Um das Vergessen auszugleichen, verdoppeln Sie niemals die Dosierung.

Wie soll ich Evorel Sequi anwenden?

Verwenden Sie Evorel wie von Ihrem Arzt empfohlen. Holen Sie sich Ă€rztliche Hilfe, wenn Sie sich nicht sicher sind. Wenn Sie keine Art von HRT-Medikamenten verwendet haben, Ihre Menstruation nicht routinemĂ€ĂŸig auftritt oder wenn Sie sich von einer HRT abwenden, die keine Entzugsblutung auslöst, sollten Sie jederzeit ein Evorel-Pflaster anwenden.

Der Wechsel des Pflasters sollte zweimal pro Woche erfolgen. Um eine tĂ€gliche Versorgung mit Hormonen aufrechtzuerhalten, sollten Sie keine LĂŒcke im Pflaster lassen. Wechseln Sie das Pflaster pro Woche immer an denselben zwei Tagen. Alle vier Evorel 50 Pflaster werden in der 1. und 2.

Woche und alle vier Evorel Conti Pflaster werden in der 3. und 4. Viele Frauen neigen dazu, ein Pflaster am Oberschenkel oder am Po zu tragen. Es darf nicht auf oder neben den BrĂŒsten aufgetragen werden. Kleben Sie das Pflaster nicht zweimal hintereinander auf dieselbe Hautschicht. Tragen Sie das Pflaster nicht mit einem engen Hosenbund oder unter elastischen Bereichen. FĂŒgen Sie das Pflaster auf saubere, trockene und kalte Haut auf, sobald Sie die Sicherheitstasche geöffnet haben.

Jetzt «» kaufen
Download PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung fĂŒr „evorel-sequi kaufen“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kaufen Sie Ihre Medikamente online

Lieferung in 24h

Klicken Sie hier
paiement

Name des Zielmedikaments : .

Der offizielle Preis von ist : .

Dieses Medikament gehört zu der folgenden Kategorie:

Die komplette ArzneimittelbroschĂŒre können Sie bei unserer Partnerapotheke nachlesen. Sie mĂŒssen die Anweisungen des Arztes bzw. die Gebrauchsanweisung genau befolgen, um sich nicht selbst zu gefĂ€hrden.

Bei allen schwerwiegenden oder unerwarteten Nebenwirkungen dieses Arzneimittels sollten Sie sich an eine Notaufnahme oder Ihren Arzt wenden.

Sie können in Deutschland und der Schweiz rezeptfrei in einer Online-Apotheke kaufen.

Sie können gĂŒnstig in Deutschland und der Schweiz in einer Online-Apotheke bestellen. Sie können in Deutschland und der Schweiz online in einer Online-Apotheke bezahlen.

Wir stellen sicher, dass Sie an einen zuverlÀssigen Dienst weitergeleitet werden, der mit medizinischen Fachleuten verbunden und auf europÀischer Ebene zugelassen ist.

Siehe vollstÀndige Beschreibung und Betriebsanleitung